Aktuelle Position: Startseite Was ist Kyoyohin? Einfache Bedienung
Hauptinhalt Beginnen

Einfache Bedienung

Punkt 1: Mit einer Hand verwendbar

  • Einfach hin- und wegzumachen/leicht abreißbar
    Bild 1: Toilettenpapierhalter mit Vorbedacht
  • Rutschfest
    Bild 2: Befestigte Reibe mit rutschfester Grundfläche
  • Leicht abnehmbar
    Bild 3: Kabel, das man mit schwacher Kraft abziehen kann

Punkt 2: Auch mit geringer Kraft verwendbar

  • Dinge auch mit geringer Kraft greifbar
    Bild 4: Zange und Stäbchen, mit den man einfach zugreifen kann
  • Auch mit geringer Kraft kann man den Deckel einer Flasche öffnen.
    Bild 5: Hilfsgerät für das Öffnen von Schraubverschlüssen

Punkt 3: Nicht auf den Gehörsinn verlassen

  • Nicht mit Ton oder Stimme, sondern mit Vibration alarmieren
    Bild 6: Nicht mit Ton oder Stimme, sondern mit Vibration alarmieren

Punkt 4: Nicht auf den Sehsinn verlassen

  • Bedienmethode anleiten
    Bild 7: Text vorlesen. Elektrogeräte mit Audioguide.
  • Leicht einstellbar durch Audioguide
    Bild 8: Leicht einstellbar durch Audioguide
  • Fernbedienung, die mit der Stimme bedient werden kann.
    Bild 9: Steuergerät mit Stimmerkennung

Punkt 5: Detaillierte Bedienung ist nicht nötig.

  • Messbar ohne die Skala sehen zu müssen
    Bild 10: Messbecher mit bestimmter Menge
  • Leicht festzuklemmen
    Bild 11: Papierklammer, in die nur eingesteckt wird
  • Leicht einzustellen
    Bild 12: Wecker, dessen Alarm leicht eingestellt werden kann

Punkt 6: Automatisiert

  • Wenn es dunkel wird, geht das Licht an.
    Bild 13: Sicherheitslichtvorrichtung
  • Vollautomatische Waschmaschine
    Bild 14: Vollautomatische Waschmaschine

Hauptinhalt Ende
Zugängliches Design und Dienstleistung für Behinderte und Senioren
(„Kyoyohin“ auf Japanisch)
Bitte wählen Sie die Schriftgröße.